Facebook
News
 

FCK I mit Niederlage

(15.05.2015) Sehr ärgerlich was sich am sommerlichen Auffahrts-Abend bei besten äusseren Bedingungen auf dem Seebli abspielte. Unser FCK I verliert nach Zweitore-Vorsprung mit 2:3.

Der Start verlief vielversprechend. Zwei sehenswert vorgetragende Angriffe führten  nach rund 20 Minuten bereits zu einem Vorsprung von zwei Toren für die Gastgeber. Leider ging im Anschluss der Faden aus unerklärlichen Gründen verloren und so gelangen den Gästen noch vor der Pause zwei Tore zum Ausgleich.

In Hälfte zwei war es mehr krampf denn schönes Angriffspiel - leider gelang dem FC Malters kurz vor Schluss Lucky-Punch und so musste unsere 1. Mannschaft als Verliererin vom Platz. Auffällig war die schlechte Chancenauswertung auf Standards. Unzählige Eckbälle und Freistösse aus aussichtsreichster Position blieben harmlos und erzeugten keine Torgefahr.

Nun heisst es dranbleiben. Weitere Direktbegegnungen gegen Spitzenteams stehen an. Unterstützen wir unser "Eis" genau wie gestern Abend auch bei den nächsten Spielen mit grossem Zuschaueraufmarsch.

Autor
Raphael Hummel, Redaktion