Facebook

SC Buochs : Senioren 40+ Meister

Datum des Spiels 16.05.2018
Anspielzeit 20.00
Resultat 1 : 5 (0:1)

(17.05.2018) Verdienter Sieg und Einzug in den Cupfinal !

Ein überzeugender Auftritt der Surentaler beim "Riesentöter" Buochs bedeutet den Einzug in den IFV-Cupfinal, und dies erst noch mit Heimvorteil. Dort kommt es zum Kracher gegen die Kollegen vom Team Gunzwil/Eich (welche ebenfalls noch um den Meistertitel kämpfen).

„Unterschätze niemals einen Gegner“… Coach Armin Arnold deutete es schon auf dem Aufgebots -Email eindringlich an und unterstrich dies in der Kabine  nochmals doppelt. Die Worte kamen an und die Gäste erzeugten sofort Speed Richtung Buochser Gehäuse. Doch die grosse Regenpfütze, der Torwart oder der Pfosten vereitelten vorerst die Führung. Diese wäre beinahe dem Gastgeber gelungen, als ein Ball an die Latte klatschte. Buochs (natürlich verstärkt) machte die Räume geschickt eng. Trotzdem war es eine Frage der Zeit, bis zum ersten Treffer. Dieser gelang Franz kurz vor Halbzeit. Damit war der gordische Knoten geplatzt.

 

Die Surentaler kamen energisch in die zweite Hälfte und drückten heftig aufs Gaspedal. Jetzt fielen die Tore in regelmässigen Abständen und die tapferen Buochser mussten einsehen, dass gegen ein Team Surental in dieser Formation kein Kraut gewachsen ist.  Trotzdem darf dem Gastbeger ein Kompliment ausgesprochen werden, welche ihren Teil zu einem guten Fussballspiel beigetragen haben. Der eingewechselte Andi Grüter erhöhte seine Trefferquote und auch Xeni traf. Das schönste Tor sollte aber dem Gegner gelingen, ein herrlicher Freistossknaller ins linke hohe Eck wurde auch von unserer Seite anerkennend applaudiert.

 

Damit steht das Team Surental zum zweiten Mal in der Geschichte in einem IFV Cupfinal. Vorerst aber gilt die Konzentration unserem nächsten Meisterschafts-Spiel vom 25.05. in Triengen gegen den FC Sarnen.






Aufstellung
B.Arnold, Lütolf (57'Dommann), Nierle, Koch (50'Kaufmann), Buck,
Nikaj, Büchler (36'Grüter), Stirnemann (50'Camenzind), L.Nikollprenkaj,
Elster (60'Huber), X.Nikollprenkaj (57'Wagner)

Torschützen
Elster (35'), Grüter (44' P, 55', 65'), X.Nikollprenkaj (57')

Bemerkung
- Lattenschuss Buochs (30')
- Pfostenschuss Stirnemann (31')

Coaching : A.Arnold / Giger

Autor
Stefan Graber