Facebook
Spielbericht
Junioren Ea | Meisterschaft 

FINALE : SC Zofingen : Junioren Ea

Datum des Spiels 14.12.2019
Anspielzeit 12.00
Resultat 0:2 (0:1)

(15.12.2019) Sensationeller Hallenturniersieg in Reiden

Kein Tor kassiert und vorne immer getroffen, wenn nötig oder manchmal im Überfluss...
Gian und Valentin mussten den Ball das ganze Turnier nie aus dem Netz fischen. Alle Spiele zu Null gewonnen, nur im Penaltyschiessen im Halbfinale flogen 3 Bälle ins Netz - alles kein Problem, solange Mael den entscheidenden Elfer versenkt ;-)
Natürlich brauchte es neben einem fangsicheren Torhüter eine sattelfeste Verteidigung und umsichtige Mittelfeldspieler damit der Gegner gar nicht zu gefährlichen Torchanchen kam!
Und im Sturm - dort wurde gewirbelt, gedribbelt, gekämpft und vor allem Tore geschossen. 1:0, 8:0, 4:0 und noch ein 1:0 waren die Resultate der Gruppenspiele gegen Zofingen, Reiden c und d sowie Baar. Verlustpunktlos konnten sich die Knutwiler ins Halbfinale spielen, welches spielerisch überzeugend aber ohne Torerfolg gespielt wurde. Gian "die Katze" konnte einen gegnerischen Penaltyversuch stoppen und so wurde dieses Spiel mit 4:3 gewonnen.
Einlaufen wie in der Champions-League - Aufregung, Herzklopfen und mit entsprechender Vorfreude traten wir das Finale an. Der Gegner hiess, wie beim ersten Spiel am morgen früh, Zofingen. Ein spannendes Spiel entwickelte sich. In der Spielmitte fasste sich Elia ein Herz und erzielte mit einem wunderbaren Weitschuss das 1:0. Danach kontrollierten die Gelbblauen das Spiel und Elio krönte mit dem verdienten und siegsichernden 2:0 kurz vor Schluss seine Leistung.
Der Jubel nach dem Schlusspfiff war riesig und die Siegerehrung mit dem Empfang der Pokale wurde mit einem breiten Lachen im Gesicht genossen.

Aufstellung
Gian Kaufmann, Simon Hunkeler, Nico Felix, Matteo Sposato, Mael Egli, Elia Habermacher, Valentin Nierle, Matthias Bühlmann, Elio Kaufmann, Florin Meyer, Liam Limacher

Bemerkung
Gratulation zu diesem tollen Turnier

Autor
Bruno Kaufmann